HeuteWochenendekompl. Programm

Events

Heute im Programm

Trailer-FSK

Willkommen auf der neuen Programmübersicht des Filmhauses

Unser Service hat sich erweitert: von jetzt an können Sie Kinokarten auch online reservieren oder kaufen.
Für eine Reservierung oder einen Kartenkauf benötigen Sie keinen Account. Sie können mit der Schaltfläche "Weiter als Gast" reservieren oder Tickets kaufen und erhalten eine Reservierungsbestätigung bzw. Ihre Tickets per Email. In nur wenigen Schritten können Sie sich auch einen Account anlegen und dort jederzeit Ihre Bestellungen sehen und verwalten. 
Akzeptierte Zahlungsarten sind PayPal, SofortÜberweisung, Visa Card und Master Card.
Gäste, die bereits einen Account für die Camera Zwo haben können sich direkt mit den gleichen Zugangsdaten anmelden.
Für die Ringvorlesungen mit freiem Eintritt und sonstigen Sonderveranstaltungen ist keine Reservierung möglich.
 

Naissance des Pieuvres (OmU)

Am Donnerstag, 13.12. um 19:00 Uhr zeigt die Stadtgalerie Saarbrücken den Film "Naissance des Pieuvres" im Rahmen der Ausstellung IN THE CUT.
Die Vorstellung (frz. Original mit dt. Untertiteln) findet im Schauplatz statt, der Eintritt ist frei.

Über den Film: Laue Sommernächte, die prickelnde Kühle eines Schwimmbades – innerhalb solch aufwühlender Atmosphäre entwickelt sich ein dichtes Drama um Freundschaft und erwachende Sexualität.
Das Synchronschwimmen mit der dafür nötigen grazilen Körperbeherrschung hat die fünfzehnjährige Marie in ihren Bann gezogen – oder ist es vielmehr der hinreißende Star der Gruppe, die schöne Floriane? Diese wiederum gilt unter den Jugendlichen als ‘femme fatal’, die jeden Jungen um ihren süßen Finger wickeln kann. So scheint es zunächst verwunderlich, dass Floriane sich auf einen Tauschhandel mit der unscheinbaren Marie einlässt. Dritte im Bund der liebesdurstigen Jugendlichen im zeitlos erscheinenden Vorstadtmilieu ist Maries beste Freundin Anne, etwas zu pummelig geraten und doch so dringend auf der Suche nach dem ersten Mal.

Der Debütfilm von Celine Sciamma ist ein Werk voller echter Emotionen, das den Irrungen und Wirrungen des Heranwachsens in dessen tiefste Leidenschaften zu folgen vermag.

FilmReif - Kino für Menschen in den besten Jahren

FilmReif soll Menschen in den besten Jahren und denen, die sich - unabhängig vom Lebensalter - in den besten Jahren fühlen, schöne Filmerlebnisse vermitteln und die Möglichkeit bieten, soziale Kontakte zu erhalten, zu vertiefen und auch neu knüpfen zu können.

Pro Monat werden zwei bis drei Filme im Filmhaus und ein Film im Kino 8 ½ zum Preis von 4,50 € angeboten.
Vor der Filmvorführung werden Kaffee und Gebäck, manchmal auch Kuchen angeboten.

Alle Termine in unserem Haus und mehr Infos finden Sie hier.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Neu: unser Newsletter

Ab sofort können Sie auch unseren Newsletter abonnieren: so landet das Kinoprogramm jede Woche in Ihren Posteingang und Sie werden auch über Sonderveranstaltungen und Aktionen informiert.
Zur Anmeldung hier klicken.